nach oben

Tagessplitter 26.07.2012

Tagessplitter von Donnerstag, den 26.07.2012

die anderen Sportwettbewerbe / THW zeigt Übung / Wetter spielt weiter mit

Beim Aufstehen heute Morgen sah es ja zunächst danach aus, dass wir heute ideale Sportbedingungen bekommen würden. Trocken, aber bewölkt. Doch auch heute wollte auch die Sonne was vom Zeltlager haben und so kam unmittelbar nach dem Frühstück die Sonne wieder durch. Auf den Sportplätzen ging es heute mit Schlagball und Indiaca los. In den Altersgruppen B und D wurde der Indiaca Sieger ermittelt, die Altersgruppen A und C versuchten den Ball mittels Schläger möglichst weit zu befördern. Wie ja bereits an vielen Stellen berichtet wurde, haben wir in diesem Jahr aus Düsseldorf eine Jugendfeuerwehr und eine THW Jugend zu Gast. Damit die THW Jugend in der Gesamtwertung, ohne die Punkte aus dem Bundeswettbewerb, nicht abgeschlagen am Ende gastieren muss, beschloss die Kreis-Jugendfeuerwehr in Absprache mit der Jugendleitung des THW, dass die Gruppe eine THW Übung als Ersatz zeigen sollte. Dafür lieferte heute Morgen der THW Ortsverband Bassum die notwendigen Materialien. Um 10:30 Uhr versammelten sich Interessierte auf der Wiese hinter dem Lagerleitungsdorf und schauten dem THW zu. Aus drei Pfählen wurde ein Bock gebaut und an einem Seil wurde eine Tauchpumpe befestigt und abgelassen. Ein Elektrotrupp leuchtete die Einsatzstelle aus. Viele Zuschauer fanden die Übung gut, da es mal was anderes war als der bei der Jugendfeuerwehr übliche Bundeswettbewerb.

Die Siegerlisten findet Ihr wie immer auf der Webseite im Bereich Informationen -> Ergebnisse

Sonnige Grüße vom Zeltlager

Euer Matthias Thom
-Pressesprecher der Kreisfeuerwehr-